Individuelle Bewegungsangebote

„Kinder, die besonders gut balancieren können, sind auch besonders gut in Mathematik“
Prof. Dr. Gerald Hüther, Neurobiologie in Göttingen

Bewegungsangebote für Kinder

Unsere individuellen Bewegungsangebote zielen sowohl auf motorische als auch auf kognitive Entwicklung. Sie fördern Selbstbewusstsein, Ausdauer und stabile Motivation für persönliche Ziele. Bei uns erfährt Ihr Kind Wertschätzung, die es im Klassenverband oder einer Gruppe mitunter vermisst. Wir vermitteln kindgerechte Strategien zur Wahrnehmung eigener Sorgen und Fähigkeiten sowie zur Bewusstmachung der Lernerfolge und zusätzliche Trainingshilfen für Eltern!


Beispiele für Trainingsziele Ihres Grundschulkindes:

  • Spaß am Einmaleins!
  • Ohne Sorge ins Diktat!
  • Ich box‘ mich durch!
Motivation Training

Wir arbeiten nach dem Blocksystem. Ein Block besteht aus 12 Trainingseinheiten à 60 Minuten. Gemeinsam mit Ihrem Kind definieren wir die Trainingsziele. Die Anzahl der Trainingseinheiten ist überschaubar und wirkt auf Ihr Kind hoch motivierend. Es kann nach jedem Training aktuelle Leistungen mit vorangegangenen vergleichen. So entwickeln sich Motivation und stabiles Interesse an leistungsorientiertem Handeln.

Beispiele für Trainingsziele Ihres Kindes an einer weiterführenden Schule:

  • In 12 Stunden Kraulen lernen!
  • Wach und selbstbewusst in die Schule!
  • Körperformung ohne Geräte!
Sport und Schwimmen

Sind Sie interessiert an unserer Unterstützung Ihres Kindes?